Bereits zum 12. Mal ging es am letzten Wochenende auf Tour, das Angebot vom Verband für Turnen und Freizeit aus Hamburg zu nutzen.

Das Aktivprogramm für Körper und Seele (dieses Jahr in Boltenhagen) umfasst über 10 Stunden Fitness von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag. Eine ausgebildete Trainerin unterrichtet die Gruppe von ca. 20 Teilnehmern; dabei beginnt es am frühen Morgen vor dem Frühstück mit Outdoor-Trainung (den Tag begrüßen), es geht weiter mit Walken am Strand und dann folgen Gutes für Haltung und Bewegung, Rücken stärken, Kraft und Koordination und natürlich Aerobiceinheiten mit fetziger Musik.